S01E27
Dime & Punishment Panel

This is a the recording of a panel I organized and moderated in Febuary 2020 as part of my research fellowship at the Weizenbaum Institute for the Networked Society. The panel critically discusses the expansion of cryptoeconomics into an 'art of government'. The panelists are:

  • Jaya Klara Brekke (Post-Doc Researcher at the Department of Geography, Durham University)
  • Benjamin Seibel (Director of the Ideation & Prototyping Lab at the Technologiestiftung Berlin and author of “Cybernetic Government”)
  • and Martin Köppelmann (Co-founder and CEO of Gnosis)

Description:

Cryptoeconomics is a design-paradigm that is used, among other things, for the protocol layer of almost all currently existing blockchains. It is intended to generate security guarantees for the reliable execution of these protocols by combining economic incentives/penalties (-economics) with applied computer science (crypto-). Apart from this specific use case in distributed, “decentralized” networks, cryptoeconomic design principles are being promoted by some to be an adequate way of “designing” social interactions and institutions in areas not related to questions of network security.

Shownotes:

Future Histories

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen

Dazu zählen essenzielle Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie andere, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter oder externer Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht alle Funktionalitäten der Webseite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen

Dazu zählen essenzielle Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie andere, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter oder externer Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht alle Funktionalitäten der Webseite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.